Frankreich
Fort Moltke (Rapp) - 1 Tag

Historische Reise

Erleben Sie den Festungsring in der Nähe von Straßburg und die größte Militärausstellung von ganz Europa (2. Weltkrieg)

Termin ist leider nicht mehr buchbar

Tagesfahrt Frankreich

pro Person ab 85 €

Erleben Sie den Festungsring in der Nähe von Straßburg und die größte Militärausstellung von ganz Europa (2. Weltkrieg)  

Reiseverlauf

Neben den Festungen Metz und Köln wurde Straßburg nach 1871 zu einer der wichtigsten Festungen im Westen des  1. Deutschen Reiches ausgebaut. Neben der inneren Umwallung des Stadtkerns entstand in einer Entfernung von 7 - 9 km zur Kirchturmspitze des Straßburger Münsters ein Festungsring von 14 Forts zur Verteidigung der Stadt.

Wir besichtigen das Fort Moltke (Rapp), welches  nach dem Einheitsfortsystem des Pioniergenerals Hans Alexis von Biehler gebaut wurde. Lassen Sie sich beeindrucken von einem ortsansässigen Führer mit umlaufenden trockenen Graben und einer Fläche von 4,5 Hektar mit 220 Zimmer und Funktionsräume. (Besatzung  15 Offizieren, 800 Unteroffizieren und Mannschaften)l.

Wir zeigen Ihnen folgende Besichtigungspunkte: Waffenplatz und Blockhaus; Eingangsbereich mit Gittertor und funktionsfähiger  Hebel-/Klappbrücke; Wasserversorgung; Haupttraverse mit Funktionsräumen; Munitionsaufzug; Gepanzerter Beobachtungsturm; Hauptwall mit Geschützen; Kriegspulvermagazin; Krankenstube; Unterkünfte; Kehlgrabenstreiche; Bäckerei; Küche sowie Fotokopien der Baupläne des Forts in Originalgröße

Desweiteren zeigen wir Ihnen Traditionsräume der französischen Coloniaux Troupes de Marine sowie ATOUTS Gaz (Museum der Gasversorgung im Elsass)

Genießen Sie zum Mittagessen ein traditionelles Baeckelofen Gericht mit Aperitif und Dessert im Fort.  

Anschließend lernen Sie mit uns das MM Museum kennen.  Auf einer Fläche von über 7000mermöglicht der MM-Park Ihnen in einer der größten und vielfältigsten Ausstellung über den 2.Weltkrieg in Europa. Der MM-Park teilt sich in drei Bereiche auf. Zusammengestellt an einem einzigen Ort, werden tausende von Originalteilen und Raritäten von den wichtigsten Ländern gezeigt, die am 2. Weltkrieg teilgenommen haben. (Fahrzeuge, Uniformen und Waffen)  

Desweiteren sehen Sie den baugleichen Nachbau eines Anlegeplatzes der Kriegsmarine mit  einem im Wasser liegenden Flugbetriebsboot (Länge von 20 Metern). Der Nachbau eines U-Bootturmes mit einem Teil seiner Besatzung. Oder besuchen Sie eine Beobachtungsstellung des Atlantikwalls durch einen unterirdischen Verbindungsgang.

Termine und Preise

1 Tag: Fort Moltke (Rapp) - 1 Tag p. P. ab 85 €

Zustiege / Abfahrtsorte

Schweich:
Brunnenzentrum (Bushaltestelle vor Stefan Adres Schulzentrum) Stefan-Andres-Str.
 
Sirzenich:
Betriebshof, Im Langengrund 5 (Gewerbegebiet)
 
Trier:
Hbf, Bussteig 7
 
Diese Reise buchen:

Tagesfahrt Frankreich

pro Person ab 85 €