Deutschland
42. Oberammergauer Passionsspiele - 3 Tage

"Nur alle 10 Jahre"  - ein einzigartiges Erlebnis!

Vor fast 400 Jahren begann die Geschichte der Passionsspiele in Oberammergau. Die Pest wütete in vielen Teilen Europas und machte auch vor Oberammergau nicht halt. Um dem Elend ein…

Termin verfügbar

3 Tage Deutschland

pro Person ab 799 €

Vor fast 400 Jahren begann die Geschichte der Passionsspiele in Oberammergau. Die Pest wütete in vielen Teilen Europas und machte auch vor Oberammergau nicht halt. Um dem Elend ein Ende zu setzen, beschlossen die Oberammergauer, ein Gelübde abzulegen. 1633 schworen sie, alle zehn Jahre das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, sofern niemand mehr an der Pest stirbt. Das Dorf wurde erhört und so spielten die Oberammergauer 1634 das erste Passionsspiel. Nur alle 10 Jahre haben Sie die einzigartige Gelegenheit, die weltberühmten Passionsspiele in Oberammergau zu besuchen. Aus aller Herren Ländern machen sich die Menschen auf, um das weltweit bekannteste Passionsspiel zu besuchen.  

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Kloster Ettal - Großraum Oberammergau/Garmisch

Anreise über die Autobahn. Auf dem Weg zum Hotel machen wir noch einen Stopp am Kloster Ettal, das mit seiner imposanten barocken Basilika und der Rokoko-Sakristei beeindruckt. Anschl. Zimmerbezug im Hotel, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Besuch der Passionsspiele

Am späten Vormittag fahren wir nach Oberammergau, wo um 14:30 Uhr die Passionsspiele beginnen. Das Passionstheater umfasst rund 4.500 Sitzplätze und ist damit die größte Freiluftbühne mit überdachtem Zuschauerraum weltweit. Über 2000 einheimische Laiendarsteller, Sänger und Musiker werden auf der Bühne stehen. Das Passionsspiel beginnt mit dem Einzug in Jerusalem und erzähl die Passionsgeschichte über das Abendmahl hin bis zur Kreuzigung und endet mit der Auferstehung. Teil 1 (14:30 Uhr - 17:00 Uhr) - Teil 2 (20:00 - 22:30 Uhr).  Während der Pause zwischen Teil 1 und Teil 2 genießen Sie gemeinsam das Passions-Essen.

3. Tag: Rückreise

Nach einem späten Frühstück beginnt mit der wunderbaren Kulisse der Alpen vor Augen und den gestrigen Erlebnissen der Passionsspiele die Rückreise zu den Ausgangsorten.

Termine und Preise

3 Tage: 42. Oberammergauer Passionsspiele - 3 Tage p. P. ab 799 €

Mögliche Zusatzleistungen

Aufpreis pro Person Eintrittskarte Kat. 2 (fakultativ buchbar - bitte bei Buchung angeben) pro Einheit 50 EUR

Zustiege / Abfahrtsorte

Bitburg, Bedaplatz:
Volksbank
 
p. P. 10 EUR
Prüm, Bushaltestelle:
Gerberweg
 
p. P. 15 EUR
Schweich:
Brunnenzentrum (Bushaltestelle vor Stefan Adres Schulzentrum) Stefan-Andres-Str.
 
Sirzenich:
Betriebshof, Im Langengrund 5 (Gewerbegebiet)
 
Trier:
Hbf, Bussteig 7
 
Wittlich:
Viehmarktplatz
 
Diese Reise buchen:

3 Tage Deutschland

pro Person ab 799 €